Diese Website verwendet Cookies um Ihnen die Nutzung der Website zu erleichtern. Weitere Informationen

ait-deutschland: Hochwertige Energielösungen für Verbraucher und Unternehmen

Kasendorf, 02. Juli 2015. ait-deutschland gehört mit Niederlassungen in der Schweiz und Schweden zu den Marktführern für Wärmepumpen in Europa. Das Unternehmen beschäftigt rund 450 Mitarbeiter und vertreibt seine Produkte, insbesondere Wärmepumpen und Kühlsysteme, unter den Marken alpha innotec, NOVELAN und KKT chillers.

In mehr als 20 europäischen Ländern vertrauen immer mehr Verbraucher auf die Innovationskraft und Technologiekompetenz von ait-deutschland. Kein Wunder, denn das Unternehmen entwickelt und produziert seit 1998 im oberfränkischen Kasendorf Wärmepumpen mit dem anerkannten Qualitätsmerkmal „Made in Germany“. Vertrieben werden die Geräte unter den Marken alpha innotec und NOVELAN. Auch die Kältemaschinen von KKT chillers, der dritten Marke von ait-deutschland, werden in Kasendorf entwickelt und produziert. Kurz: Das Unternehmen ist eines der führenden Zentren für innovative Energielösungen in den Bereichen Heizen, Kühlen und Lüften in Europa.

Als internationale Dachmarke vereint ait Unternehmen aus verschiedenen Ländern, deren Kernleistung in diesen Bereichen liegt. Im Verbund mit der deutschen Unternehmensmarke ait-deutschland bündelt sie die Kompetenzen der Einzelmarken und bietet hierfür eine neutrale Plattform.

Höchste Energieeffizienz

Spätestens mit der Einführung des Energielabels im kommenden Herbst wird für jeden Verbraucher klar: Es gibt kein effizienteres System für Heizung, Kühlung und Warmwasserbereitung als eine Wärmepumpe. Genau darauf – und auf modernste Lösungen für Kühlsysteme – ist ait-deutschland spezialisiert.

Wo vor rund 17 Jahren die erste Wärmepumpe die kleine Produktionshalle in Kasendorf verließ, steht heute ein ganzer Gebäudekomplex: Produktion, Lager, Verwaltung, Kunden- und Trainings-Center mit Ausstellungsräumen und neuerdings das eigene Technology Center mit Forschungs- und Testlabor sowie umfangreichen Prüfeinrichtungen.

ait-deutschland produziert jährlich auf 15.000 Quadratmetern Produktionsfläche mehrere zehntausend Geräteeinheiten. Lager, Büros, Kunden- und Trainings-Center sowie das neue Technology Center nehmen insgesamt weitere 10.000 Quadratmeter Fläche in Anspruch. Seine Wärmepumpen und Lüftungstechnik vertreibt das Unternehmen in 23 Ländern Europas, die Kühlgeräte aus Kasendorf werden weltweit vertrieben.

Bei aller Veränderung – geblieben ist der zentrale Anspruch von ait-deutschland und seiner Mitarbeiter an sich und die eigenen Produkte: exzellente Qualität, höchste Energieeffizienz und aktiver Klimaschutz gepaart mit optimalem Komfort. Erreicht wird dies durch ständige Innovation und die Konzentration der Kasendorfer auf ihr Spezialgebiet – Wärmepumpen und Kältemaschinen.

Das Unternehmen betreibt ein eigenes Entwicklungszentrum für Hydraulik, Kühlung und Elektronik. Die Konstrukteure arbeiten mit modernster 3D-Konstruktions- und Simulationssoftware inklusive Störungsprüfung am PC. Eine robotergestützte Rohrbiegerei und 18 Prüfstationen an den Fertigungslinien sorgen für gleichbleibend hohe Qualität aller Komponenten und Geräte, die die Produktion verlassen. Auf dieser Basis erweiterte ait-deutschland seine Produktpalette in den vergangenen fünf Jahren erheblich und entwickelte mehrere hundert unterschiedliche Gerätetypen an neuen Wärmepumpen.

Der Aufbau dieser Kernkompetenz hat sich gelohnt: Heute genießt das Unternehmen nicht nur den Ruf als einer der herausragenden Pioniere unter den Herstellern von Wärmepumpen und Kühlsystemen – die Marken alpha innotec, NOVELAN und KKT chillers zählen zu den renommiertesten auf ihrem Gebiet in ganz Europa und darüber hinaus. Die Markenprodukte aus Oberfranken gelten als hochwertig, betriebssicher, langlebig und immer auf dem neuesten technologischen Stand.

alpha innotec – the better way to heat

Mit ihrem neuen Markenauftritt und dem Claim „alpha innotec – the better way to heat“ unterstreicht alpha innotec als Marke der ait-deutschland die führende Rolle seiner Technologie, deren wachsende Marktbedeutung auf internationalem Parkett und die Spitzenposition der Marke in diesem Markt.

Ihre Lösungen für den Neubau wie für die Sanierung verbinden Komfort mit höchster Effizienz und leisten so einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz. Die Produkte und Lösungen von alpha innotec werden über einen zweistufigen Vertrieb vermarktet.

Ihre Wärmepumpen der Modellreihen alterra, alira und aquaterra sowie die Profi-Serien alterra pro und alira pro vertreibt alpha innotec direkt an Installationsbetriebe und Fachhandwerker. Jedes Produkt der Marke, ob Sole/Wasser-, Luft/Wasser oder Wasser/Wasser-Gerät, ist das Ergebnis langjähriger Erfahrung, intensiver Entwicklungsarbeit und hoher technologischer Kompetenz. Nicht zu vergessen: alpha innotec setzt ausschließlich anerkannt wertige Materialien und Komponenten ein. Auch das steckt im Claim „alpha innotec – the better way to heat“.

NOVELAN – einfach, leistungsfähig und hoch effizient

Das Prinzip der Einfachheit bestimmt alle Wirkungsbereiche der Marke NOVELAN und des dahinter stehenden Systemkonzepts – von der durchdachten Konfiguration der Produkte bis hin zur Bedienbarkeit durch den Kunden.

Ob es um Heizen, Kühlen oder Lüften geht, ob eine Sole/Wasser-, eine Luft/Wasser oder eine Wasser/Wasser-Wärmepumpe gewünscht ist – NOVELAN versteht sich durch und durch als Dienstleister sowohl für seine Vertriebspartner im Großhandel als auch für dessen Kunden, die Installationsbetriebe. NOVELAN vertreibt seine Systeme und Lösungen konsequent dreistufig.

Das System NOVELAN ist: einfach effizient und wirtschaftlich, kompetent und umweltfreundlich, einfach zuverlässig und sicher, einfach komfortabel, logisch und lösungsorientiert, einfach unkompliziert in Installation, Bedienung und Service.

KKT chillers – perfekte Synergie

Gewachsen aus dem 1978 gegründeten Unternehmen KKT Kraus bildet die heutige Marke KKT chillers die dritte Säule der ait-deutschland. Gemeinsam mit den Marken alpha innotec und NOVELAN entwickelt sie am Standort Kasendorf Projekte zur energieeffizienten Ressourcennutzung. Die Produktpalette von KKT chillers reicht von serienorientierten Standardgeräten bis hin zu maßgeschneiderten Sonderanfertigungen.

KKT chillers bietet die perfekte Synergie aus Wärme und Kälte – bei der Kühlung von Maschinen, bei Energiespar-Systemen, beim Thema Wärmerückgewinnung oder Anwendungen im Hochtemperaturbereich. Auf der Basis jahrzehntelanger Erfahrung in thermodynamischen Prozessen entwickeln die Ingenieure bei KKT chillers individuelle, effiziente und wirtschaftliche High-Tech-Lösungen für die Anforderungen ihrer Kunden aus Medizin, Industrie und Wirtschaft.

Hinweis für die Redaktion:

Weitere Presseinformationen und Bildmaterial zu ait-deutschland, zu Marken und Produkten finden Sie hier im Pressebereich. Bildmaterial erhalten Sie auch gerne auf Anfrage an Herbert Grab, Tel.: +49 (0)7127-5707-10, Mail: herbert.grab@digitmedia-online.de.

Über ait-deutschland (www.ait-deutschland.eu):

ait-deutschland gehört zu NIBE Energy Systems, einem führenden europäischen Lieferanten für nachhaltige Energielösungen. Seit Gründung des Unternehmens im Jahr 1998 entwickelt ait-deutschland seine Produkte konsequent weiter und richtet sie immer neu an den Marktbedürfnissen aus. Mit Erfolg: Heute gehört das Unternehmen mit rund 450 Mitarbeitern und Niederlassungen in der Schweiz und Schweden europaweit zu den Marktführern für Wärmepumpen. Das Unternehmen vertreibt seine Produkte, insbesondere Wärmepumpen und Kühlsysteme, unter den Marken alpha innotec, NOVELAN und KKT chillers. Derzeit gehen die Produkte in mehr als 20 europäische Länder, ait-deutschland befindet sich weiter auf Expansionskurs. Geschäftsführer ist Clemens Dereschkewitz.

Anzahl Zeichen: 7736
Anzahl Wörter: 972


Kontakt:
ait-deutschland GmbH
Stefanie Ullraum
Industriestr. 3
95359 Kasendorf
Tel.: (+49) 92 28 / 99 06 - 0
Fax.: (+49) 92 28 / 99 06 - 27 99
eMail: info@ait-deutschland.eu

Presse-Kontakt:
Herbert Grab
digit media
Schulberg 5
D-72124 Pliezhausen
Tel.: +49 (0) 7127 / 5707-10
eMail: herbert.grab@digitmedia-online.de