Diese Website verwendet Cookies um Ihnen die Nutzung der Website zu erleichtern. Weitere Informationen

TEAMLEITER ENTWICKLUNG ELEKTROTECHNIK / ELEKTRONIK M/W/D

in Festanstellung

Aufgabengebiet:

  • Leitung eines Teams im Bereich der Entwicklung Elektrotechnik und Elektronik
  • Selbstständige Bearbeitung des elektrotechnischen Bereichs im Projektumfeld der Entwicklung von Wärmepumpen
  • Entwicklung neuer Geräte, sowie Überarbeitung und Betreuung der aktuellen Geräteklassen
  • Projektierung von Schaltkästen und Steuerungsanlagen
  • Erarbeitung von geräteübergreifenden Elektro- und Anschlusskonzepten
  • Betreuung elektrischer und elektronischer Komponenten, wie z.B. Inverter, Regler, Steuerungsplatinen, usw.
  • Durchführung von Messungen zur Sicherstellung der Qualität, Normenkonformität und Einsatzgrenzen
  • Erstellung von Dokumentationen
  • Teilnahme an Projektmeetings

 Voraussetzungen:

  • Studium der Elektrotechnik oder einer ähnlichen Fachrichtung
  • Sie konnten bereits Erfahrungen im Bereich der Teamleitung oder ähnlicher Tätigkeiten sammeln
  • Die Sicherheit von Maschinen – Elektrische Ausrüstung von Maschinen DIN EN 60204-1 sowie Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke DIN EN 60335-1 sind Ihnen vertraut und sicher anwendbar
  • Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung von Maschinen und elektrotechnischen Anlagen, sowie in der Projektierung von Schaltschränken sind notwendig
  • Die Anwendung von gängigen CAE Tools ist Ihnen vertraut
  • Kenntnisse im Bereich von elektronischen Schaltungen sind notwendig
  • Kenntnisse in Bereich der Heiz- und Kältetechnik wünschenswert
  • Analytisches Denkvermögen sowie eine strukturierte, selbstständige Arbeitsweise
  • Ausgeprägtes Engagement und Eigeninitiative, um sich in ein breites Arbeitsfeld einzufinden
  • Teamfähigkeit
  • Gute Englischkenntnisse

 

Wir bieten:

  • Unbefristeten Arbeitsvertrag mit guten Entwicklungsperspektiven
  • Spannendes und sehr breites Aufgabengebiet
  • Angenehmes Betriebsklima "Du statt Sie"
  • flache Hierarchien
  • variable Arbeitszeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Gesundheitsförderung, Mitglied i-gB, Mitglied JobRad
  • Mitarbeiterrestaurant AG-bezuschusst
  • Individuelle Förderung durch Fort- und Weiterbildung

 

Wenn Sie sich in dieser Stellenbeschreibung wiederfinden, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Zeigen Sie auch dann Mut zur Bewerbung, wenn Ihr Profil der Beschreibung nicht vollumfänglich entspricht: Auch in diesem Fall finden wir Wege zum gemeinsamen Erfolg!

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit, Ihrer Einkommensvorstellung und Nennung der Referenznummer EE218 unter www.ait-deutschland.eu/bewerbungsformular

 

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an:

ait-deutschland GmbH
Heike Müller
Personalwesen
Industriestraße 3
95359 Kasendorf
T 09228 / 99 06 1166