Produktmanager Wärmepumpe m/w/d (Applikation und Zubehör)

in Festanstellung

Aufgabengebiet:

     

  • Definition von marktspezifischen Anwendungs- und Schnittstellen konzepten sowie dem
    notwendigen Zubehör auf Basis von Marktanalysen und Benchmark
  • Definition der Hydraulikkonzepte und der Regelkonzepte
  • Definition des Zubehör- und Ergänzungsprogramms in Zusammenarbeit mit den
    Produktmanagern unserer Länderpartner und Töchter
  • Machbarkeitsanalysen, Lastenhefterstellung, Risikobewertungen
  • Projektleitung bei Produkteinführungen und Produktbegleitung während des Lebenszyklus
  • Masterpreislistenerstellung und -pflege (Preisvorschläge bei Produktneueinführung, Betrachtung
    der Kosten- und Deckungsbeitragsentwicklung)
  • Technische Produktunterstützung für die Abteilungen Customer-Support-Center, Vertrieb und
    Marktkommunikation (Messen, Schulungen im "Train the Trainer Konzept", etc.)
  • Definition von technischen Produktwerkzeugen zur Verkaufsunterstützung
    (Systemkonzepte, Programme, Apps, etc.)
  • Mitarbeit in Verbänden

Voraussetzungen:

        • Studium oder abgeschlossene Ausbildung im SHK-Bereich mit Qualifizierung zum Techniker
          oder Meister
        • Einschlägige technische SHK Erfahrungen, insbesondere in der Hydraulik von Heiz- und
          Kühlsystemen
        • Erfahrungen im Bereich Wärmepumpen
        • Produkt-I Markt- und Wettbewerbs kenntnisse
        • Kenntnisse über relevante Richtlinien I Normen I Verordnungen I Gesetze
        • Versierter Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen
        • Englischkenntnisse
        • Teamfähigkeit und selbstbewusstes Auftreten
        • Lösungsorientiertes Denken und Handeln
        • Hohe Marktorientierung im Bereich HLK und regenerativen Techniken

          Wir bieten:

        • Unbefristeten Arbeitsvertrag mit guten Entwicklungsperspektiven
        • Spannendes und sehr breites Aufgabengebiet
        • Angenehmes Betriebsklima "Du statt Sie"
        • flache Hierarchien
        • variable Arbeitszeiten - anteilig mobil möglich
        • Betriebliche Altersvorsorge
        • Gesundheitsförderung, Mitglied i-gB, Mitglied JobRad
        • Mitarbeiterrestaurant AG-bezuschusst
        • Individuelle Förderung durch Fort- und Weiterbildung

         

        Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit, Ihrer Einkommensvorstellung und Nennung der Referenznummer PM240 unter www.ait-deutschland.eu/bewerbungsformular

         

        Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an:

        ait-deutschland GmbH
        Heike Müller
        Personalwesen
        Industriestraße 3
        95359 Kasendorf
        T 09228 / 99 06 1166