Diese Website verwendet Cookies um Ihnen die Nutzung der Website zu erleichtern. Weitere Informationen

PRODUKTMANAGER LÜFTUNGSTECHNIK M/W/D

in Festanstellung

Aufgabengebiet:

     

  • Strategisches Produktmanagement Bereich Lüftungstechnik
  • Mitarbeit bei Planung und Festlegung strategischer Ziele in Zusammenarbeit mit Vertrieben und Landesvertretungen
  • Marktbeobachtung, Marktanalyse und Erstellung von Benchmarks, Analyse des Wettbewerb
  • Definition der Hydraulikkonzepte und der Regelkonzepte
  • Machbarkeitsanalysen, Lastenhefterstellung, Risikobewertungen
  • Projektleitung bei Produkteinführungen und Produktbegleitung während des Lebenszyklus
  • Technische Produktunterstützung für die Abteilungen Vertrieb und Marktkommunikation (Messen, Schulungen,etc.)
  • Definition, Bereitstellung und Betreuung von technischen Produktwerkzeugen zur Verkaufsunterstützung (Systemkonzepte, Programme, Apps, etc.)
  • Mitarbeit in Verbänden
  • Schulungen und Vorträge ausarbeiten und referieren

 

Voraussetzungen:

        • Studium oder abgeschlossene Ausbildung im SHK-Bereich mit Qualifizierung zum Techniker
          oder Meister
        • Einschlägige technische SHK Erfahrungen, insbesondere von Heiz- und Kühlsystemen mit Lüftung
        • Erfahrungen im Bereich Lüftung, Lüftungsgeräte und Systeme
        • Gern auch Berufserfahrung als Planer TGA beim Architekten oder Installateur
        • Produkt-/ Markt- und Wettbewerbskenntnisse wünschenswert
        • Kenntnisse über relevante Richtlinien / Normen / Verordnungen / Gesetze erforderlich
        • Versierter Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen
        • Englischkenntnisse
        • Teamfähigkeit und selbstbewusstes Auftreten
        • Lösungsorientiertes Denken und Handeln
        • Hohe Marktorientierung im Bereich HLK und regenerativen Techniken

          Wir bieten:

        • Unbefristeten Arbeitsvertrag mit guten Entwicklungsperspektiven
        • Spannendes und sehr breites Aufgabengebiet
        • Angenehmes Betriebsklima "Du statt Sie"
        • flache Hierarchien
        • variable Arbeitszeiten - anteilig mobil möglich
        • Betriebliche Altersvorsorge
        • Gesundheitsförderung, Mitglied i-gB, Mitglied JobRad
        • Mitarbeiterrestaurant AG-bezuschusst
        • Individuelle Förderung durch Fort- und Weiterbildung

         

        Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit, Ihrer Einkommensvorstellung und Nennung der Referenznummer PM297 unter www.ait-deutschland.eu/bewerbungsformular

         

        Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an:

        ait-deutschland GmbH
        Personalwesen / Recruiting
        Industriestraße 3 · 95359 Kasendorf
        T 09228 / 99 06 1370