Diese Website verwendet Cookies um Ihnen die Nutzung der Website zu erleichtern. Weitere Informationen

FACHKRAFT FÜR ARBEITSSICHERHEIT (M/W/D)

in Festanstellung

Aufgabengebiet:

 

  • Selbstständige Planung und Durchführung regelmäßiger Begehungen und Audits 
  • Koordination von Verbesserungspotentialen und Korrekturmaßnahmen                           
  • Kontinuierliches Reporting zu sicherheitsrelevanten Themen
  • Eigenständige Erstellung und Koordination der relevanten Dokumentation 
  • Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen
  • Zusammenarbeit mit dem Betriebsarzt, u.a. bei der Organisation von Vorsorgeuntersuchungen
  • Sicherstellung der ordnungsgemäßen Entsorgung von Gefahrstoffen
  • Organisation von notwendigen, regelmäßigen Schulungen            

 

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung zum Techniker und Weiterbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit oder abgeschlossenes ingenieurswissenschaftliches Studium mit Abschluss Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Erste fachspezifische Erfahrungen                                         
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbständige, strukturierte und analytische Denkweise und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit

 

Wir bieten:

  • Unbefristeten Arbeitsvertrag mit guten Entwicklungsperspektiven
  • Spannendes und sehr breites Aufgabengebiet
  • Angenehmes Betriebsklima "Du statt Sie"
  • flache Hierarchien
  • variable Arbeitszeiten - teilweise mobil möglich
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Gesundheitsförderung, Mitglied i-gB, Mitglied JobRad
  • Mitarbeiterrestaurant AG-bezuschusst
  • Individuelle Förderung durch Fort- und Weiterbildung

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit, Ihrer Einkommensvorstellung und Nennung der Referenznummer HSE257 unter www.ait-deutschland.eu/bewerbungsformular

 

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an:

ait-deutschland GmbH
Personalwesen / Recruiting
Industriestraße 3 · 95359 Kasendorf
T 09228 / 99 06 1370