Diese Website verwendet Cookies um Ihnen die Nutzung der Website zu erleichtern. Weitere Informationen

STRATEGISCHER PRODUKTMANAGER KÄLTETECHNIK M/W/D

in Festanstellung

Aufgabengebiet:

  • Durchführung von Produkt-, Markt- und Wettbewerbsanalysen
  • Leitung von strategischen Entwicklungsprojekten
  • Festlegung des Produktportfolios und kontinuierlich Weiterentwicklung der Produkte
  • Marktbeobachtung und stetige Einschätzung möglicher neuer Applikationen
  • Beobachtung von Technologietrends zur Absicherung der Marktposition
  • Bewertung von Kundenanfragen hinsichtlich Umsetzung aus Produktsortimentssicht
  • Benchmark der relevanten Wettbewerber
  • Vorbereitung von Entscheidungsmatrix und Entscheidung zusammen mit Geschäftsführung
  • Erarbeitung von Markteinführungskonzepten und Begleitung der Entwicklungszyklen
  • Erstellen von Lastenheften zur Einführung neuer Baureihen und OEM-Produkte
  • Selektion der Sonder-Projekte nach Wirtschaftlichkeit, Innovationsgrad und strategischer Bedeutung
  • Festlegung der Prioritäten von Entwicklungsprojekten gemeinsam mit Technik und Vertrieb
  • Controlling der Umsatz-, Deckungsbeitrags- und Marktanteilsergebnisse
  • Erstellen der Produktunterlagen bei Neueinführungen
  • Internationale Vertriebsunterstützung bei Kundenbesuchen und Messeaktivitäten

 

Voraussetzungen:

  • Ingenieurtechnisches Studium oder vergleichbar
  • Berufserfahrung im Produktmanagement wünschenswert
  • Erfahrung mit kältetechnischen Produkten
  • Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Eigenverantwortliches und zielorientiertes Arbeiten
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen

 

Wir bieten:

  • Unbefristeten Arbeitsvertrag mit guten Entwicklungsperspektiven
  • Spannendes und sehr breites Aufgabengebiet
  • Angenehmes Betriebsklima, flache Hierarchien, variable Arbeitszeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge, Fitness- und Gesundheitsförderung, Kantine
  • Individuelle Förderung durch Fort- und Weiterbildung

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit, Ihrer Einkommensvorstellung und Nennung der Referenznummer PMK151 unter www.ait-deutschland.eu/bewerbungsformular

 

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an:

ait-deutschland GmbH
Heike Müller
Personalwesen
Industriestraße 3
95359 Kasendorf
T 09228 / 99 06 1166