Diese Website verwendet Cookies um Ihnen die Nutzung der Website zu erleichtern. Weitere Informationen

Trotz Corona - SACHBEARBEITER ARBEITSSCHUTZ - UMWELT - NACHHALTIGKEIT M/W/D

in Festanstellung

Aufgabengebiet:

  • Verwaltung und Aktualisierung der Dokumentation der Arbeitssicherheit und des Umweltmanagementsystems
  • Unterstützung der Fachbereiche bei der Erstellung von umweltrelevanten Dokumenten
  • Datenermittlung und Auswertung von Verbrauchsdaten (Excel-Kenntnisse!)
  • Durchführen von internen Audits und Begehungen
  • Unterstützung bei der Stärkung des Arbeitssicherheits- und Umweltbewusstseins aller Akteure
  • Aufbau von Prozessen und Abläufen inklusive Dokumentation
  • Mitarbeit in Projekten, Umsetzung/Leitung eigener Projekte je nach Eignung
  • Pflege der Verbandskästen / Verbandsbuchauswertungen
  • Nachverfolgen von Angeboten und Bestellungen
  • Ablage und Pflege von Dokumentation
  • Bestandsaufnahme von Betriebsmitteln und Einsatzstoffen

 

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene technische oder kaufmännische Ausbildung
  • Teamfähigkeit und selbständiges Arbeiten als Grundvoraussetzung
  • Sicherer Umgang mit MS Software
  • technisches Verständnis (idealerweise Kenntnis der Produkte)
  • Bereitschaft zur beruflichen Weiterbildung, Sicherheitsbewusstsein / Affinität zu Arbeitssicherheit
  • idealerweise: Erfahrungen Auditwesen (ISO 9001, ISO 14001), Sicherheitsbeauftragter
  • Sprachkenntnis Englisch wünschenswert, aber kein muss
  • diskret, gründlich, gewissenhaft.- erforderlich
  • Kommunikationsstark, Flexibilität, Qualitätsbewusst - wünschenswert

  

Wir bieten:

  • Unbefristeten Arbeitsvertrag mit guten Entwicklungsperspektiven
  • Spannendes und sehr breites Aufgabengebiet
  • Angenehmes Betriebsklima "Du statt Sie"
  • flache Hierarchien
  • variable Arbeitszeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Gesundheitsförderung, Mitglied i-gB, Mitglied JobRad
  • Mitarbeiterrestaurant AG-bezuschusst
  • Individuelle Förderung durch Fort- und Weiterbildung

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit, Ihrer Einkommensvorstellung und Nennung der Referenznummer AUN169 unter www.ait-deutschland.eu/bewerbungsformular

 

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an:

ait-deutschland GmbH
Heike Müller
Personalwesen
Industriestraße 3
95359 Kasendorf
T 09228 / 99 06 1166